Laden...
Laden...

Kokos-Schoko-Kekse

ZUBEREITUNG
SCHWIERIGKEIT
BEWERTUNG
REZEPT GERMERKTREZEPT MERKEN DRUCKEN

- ZUTATEN -

Zutaten für 6 Backbleche 

200 g weiße Kuvertüre
200 g weiche Butter
100 g Staubzucker
500 g Fini’s Feinstes Weizenmehl, universal
1 Packung Vanillezucker
2 Eier
5 g Backpulver
1 gute Prise Salz

300 g dunkle Kuvertüre
50 g Kokosfett
40 g Kokosraspeln

Zutaten per Mail schicken

- ZUBEREITUNG -

1.) Die weiße Kuvertüre im Schneekessel über einem Wasserbad schmelzen.

2.) Butter schaumig schlagen, Salz, Vanillezucker, Staubzucker und lauwarme Kuvertüre zugeben. Alles gut vermischen.

3.) Mehl, Eier und Backpulver zugeben. Verkneten, den Teig in eine Folie einwickeln und eine Stunde kaltstellen.

4.) Teig dünn ausrollen, sternförmige Kekse ausstechen.

5.) Kekse im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C ca. 15 Min. backen. Auskühlen lassen.

6.) Für die Glasur dunkle Kuvertüre und Kokosfett in einem Schneekessel über einem Wasserbad warm auflösen und rühren.

7.) Die Sterne in die Glasur tauchen und sofort mit groben Kokosraspeln bestreuen.

 

Aus diesem Teig können verschiedene Keksvariationen gezaubert werden.